Klaus Lage Band - Was Wenn Gott chords

Highlighted       Show chord diagrams
Intro : e C G D (2x)

    e          C         G         D
Ihr habt ihn gefunden im Sumpf der Gosse
    e           C           G             D
Ein Lächeln aus Lumpen-und- was fragst du ihn?
    e              C             G                D
Ihr habt ihn mal gekannt, weißt auch nicht mehr woher
    e              C        G      D
Ihr habt ein leben lang ihn alle gehört

C        D           C       D           C     D
ja,ja - es war nah - ja,ja - es war da - ja,ja,ja,ja,ja
         e        C         G  D       e    C
Was wenn Gott ein Berber wär´,   irgendwo irgendwoher
       e       C      G                  D                 e     C  G  D
Und er käm´dir immer näher und nur sein Wort wär´und nicht mehr

   e                 C    G         D
Du hörst alle großen Lügen die du geduldet hast 
       e           C     G            D
Siehst alle die Intrigen die du verschuldet hast 
    e                C          G              D
Die Feigheit vor der Macht dein Part im miesen Spiel
    e                   C             G             D
Der Fremde schweigt und lacht - doch alle haben´s gefühlt

C       D            C       D           C     D
Ja,ja - er war nah - ja,ja - er war da - ja,ja,ja,ja,ja
         e        C          G  D     e      C    G   D
Was wenn Gott ein Berber wär´,   irgendwo irgendwoher
       e       C     G                  D                  e     C  G
Und er käm´dir immer näher und nur sein Wort wär´und nicht mehr
            D             e   C  G          D                  e  C  G
Und würdest du auf so was hörn     Wenn drumherum kein Wunder wär
           D               e    C  G             D                  e    C  G
Kein Engel und kein großes Heer     und nur sein Wort wär und nicht mehr
D  e  C  G  D  e  C  G  D

C        D            C       D           C     D
ja,ja, - er war nah - ja,ja - er war da - ja,ja,ja,ja,ja 
         e        C          G  D     e    C      G  D
Was wenn Gott ein Berber wär´,   irgendwo irgendwoher
       e       C      G                 D                  e     C  G
Und er käm´dir immer näher und nur sein Wort wär´und nicht mehr
            D             e   C  G          D                  e  C  G
Und würdest du auf so was hörn     wenn drumherum kein Wunder wär
           D               e    C  G
Kein Engel und kein großes Heer
              D            e     C  G            D                e  C  G
Auch wenn die Kirche ihn entbehrt      und er allein den Tempel kehrt
            D                   e    C  G  D  e
Und wenn da nichts als WAHRHEIT wär´
Tap to rate this tab
 
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z