Song name
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pur - Streng Dich An tab

Highlighted       Show chord diagrams
Intro: |Am|G|C|em|Am|G|C|em|Am|G|C|em|G|

 Am                            G
Kann das Gejammer nicht mehr hören
C                       em
Hab die Beschwerden gründlich satt
          Am                   G
Die Sonne scheint, ich könnte schwören
             C               em
Dir hat das heute bis jetzt keiner gesagt
           Am                G
Du hast zu tun, Du musst ja motzen
            C           em
Ein jeder Tag gehört beklagt
               Am                  G
Ich find das unhöflich gesagt zum kotzen
                  C                     em
Wie lang hat sich kein Funken Hoffnung zu Dir gewagt
      Am                G
Der Wunsch nach der grossen Kohle
   C            em
Ersetzt jeden Lebenstraum
Am                      G
Und diese Vorliebe Für alles Hohle
C                         em
Lässt dem Verstand wenig Raum

Refrain:
Am          G                C                em    
Streng Dich an   lass nicht locker       Fang an 
         Am          G                C           em
das zu zeigen    Woran    Dir letzten Endes   Am meisten liegt      
         Am            G                            C
Du bist dran  wann kapierst Du  Das dann wenn Du es willst
        em              Am               G
Irgendwann Dein Leben endlich Die Kurve kriegt
           C                em
Keiner verlangt, dass Du zaubern kannst
      Am           G
Nur dass Du es probierst
Am          G                C                em    
Streng Dich an   lass nicht locker       Fang an 
         Am          G                C           em
das zu zeigen    Woran    Dir  wirklich was liegt

(Intro wiederholen)
             Am                  G
Lass Dich gehen heisst: bleib lethargisch
           C             em
Stell Dir vor heisst: Phantasie
      Am                     G
Lass alles mit Dir machen heisst: apathisch
           C                 em
Krieg den Arsch hoch heisst jetzt: Energie
         Am                  G
Wie verlernt man Spass und Freude
      C                em
Wie kriegt man das zurück
     Am                       G
Wie erkennt man den Wert im hier und heute
     C                   em
Sag, wie erkennt man Glück

Refrain: . . . 

  Am                 G
Wenn Du doch mal am zaubern bist
         C               em
Und die Zeiten sind schlecht
      Am                       G
Dann mecker ruhig über den ganzen Mist
 C                em
Endlich mal zu Recht 

(Intro wiederholen)
Tap to rate this tab
 
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z