Song name
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sts - Zeig Mir Dein Himmel tab

Highlighted       Show chord diagrams
Zeig mir dein' Himmel
STS
 
Kapo 3. Bund
 
                Em                G    H7
Zeig mir dein' Himmel und deine Stern',
zeig mir die Winkel, die nur dir g'hörn.
           Em            D                  C              H7
I will da nirgends einistechen, i will nur wissen, wo sie san,
I brauch' genauso meine Seltsamkeiten ganz für mi allein.
 
                Em                    G     H7
Zeig mir dein' Sunn', zeig mir dein' Mond,
und überleg net, ob sich 's lohnt.
           Em                   D            C               H7
Zeig mir, was du aus mir asserholst, was i selber noch net kenn',
halt mi fest in dem Moment, wo i normal aufhupf' und renn'.
 
Refrain:
              E                   A                      H7             E
I hab' kein' Zeit mehr für einen Fehler, und auch kein' Bock auf Speilerei'n.
        E               A                   F#m                   H7
Keine Tricks und keine Ausred'n, es is mir wurscht, wenn Narben bleib'n.
              E                A               E              H7
Wann 's auch manchmal noch so weh tut, i will ganz tief einigrab'n,
          E              A                    H7                    E
und mich durchackern bis in dein Herz, anders   will i 's net mehr hab'n.

           Em             G    H7              Em                G    H7
Wo is bei dir a dunkler Fleck,    find', was i noch vor dir versteck'
             Em              D                 C               H7
Hau' mit 'm Vorschlaghammer nieder,  was i an Mauern auf'baut hab',
           Em              D                  C                    H7
Kratz den Rost weg mit 'm Messer,   reiß die Haut auf, sei ruhig grob.
 
           Em                      G    H7         Em                  G H7
Erzähl mir alles, zeig mir dein G'sicht,  jeden Gedanken und jede G'schicht'
            Em             D              C                   H7
Laß meine Zweifel richtig kochen,  irgendwann san's nur mehr Dampf,
             Em             D                      C                 H7
da wird nix Halbertes mehr sein,  wenn ma beide g'winnen woll'n den Kampf.
 
Refrain:
              E                   A                      H7             E
I hab' kein' Zeit mehr für einen Fehler, und auch kein' Bock auf Speilerei'n.
        E               A                   F#m                   H7
Keine Tricks und keine Ausred'n, es is mir wurscht, wenn Narben bleib'n.
              E                A               E              H7
Wann 's auch manchmal noch so weh tut, i will ganz tief einigrab'n,
          E              A                    H7                    E
und mich durchackern bis in dein Herz, anders   will i 's net mehr hab'n.
 
2 x Em     G  H7      
2 x Em  D  C  H7   
 
Refrain:
 
                Em                G    H7
Zeig mir dein' Himmel und deine Stern',
                  Em                    G    H7  Em
weil's  dann vielleicht uns z'sammen gehör'n.
Tap to rate this tab
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z