Herbert Groenemeyer - Die Welle chords

Chords
Transpose
HERBERT GRÖNEMEYER – DIE WELLE
(Chaos 1993)

STROPHE:
E5Ich werde aus dem Leben gehn
G5 A5Denn du willst mich nicht
E5Ich hab dir massenweise Blumen geschickt
G5 A5 E5 G5 A5 E5 G5 A5 Du hast sie alle umgeknickt
E5Wenn ich tot bin, tuts dir leid
G5 A5Die Augen werden dir aufgehen
E5Dann hast du für mich Zeit
G5 A5 E5 G5 A5 E5 G5 A5 Aber dann ist es zu spät
BRIDGE:
Bm Selbstmord aus Liebe, wird es heißen
CSie trieb Barden in den Tod
BmFettgedruckt auf Titelseiten
D Fangemeinden sehen rot
REFRAIN:
E5 G5 A5 E5 G5Dein Le - ben wird die reinste Hölle
A5 E5 G5Sie kommen über dich wie eine Welle
A5 G5Das wirst du nicht überstehn
E5 G5 A5 E5 G5Ich will dich nur kurz besitzen
A5 E5 G5Mich lässt man nicht abblitzen
A5 G5 A5 So kannst du mit mir nicht umgehn
Eigentlich kann man den Song mit nur wenigen Griffen spielen. Aber die Wechsel sind etwas kniffelig. Daher hier noch mal die Riffs: Strophe:
E5 G5 A51 + 2 + 3 + 4 + 1 + 2 + 3 + 4 +
E5 G5 A51 + 2 + 3 + 4 + 1 + 2 + 3 + 4 +
Refrain:
E5 G5 A5 (3x)1 + 2 + 3 + 4 +
G51 + 2 + 3 + 4 +
E5 G5 A5 (3x)1 + 2 + 3 + 4 +
G5 A51 + 2 + 3 + 4 +
Zwischen den Strophen kommt immer zweimal das erste Refrain-Riff. Viel Spaß!! Gruß, Dante
Tap to rate this tab
 
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z