Augen Zu chords with lyrics by Saltatio Mortis - Easy chords and tabs for guitar

Saltatio Mortis – Augen Zu chords

Chords:
Transpose:
[Verse 1]
Em C EmEr liegt erfroren, am Ende deiner Straße,
C Emals bei dir der Arbeitstag beginnt.
C Em C EmEin Blick zur Seite und schon ist er verschwunden,
G D weil deine Augen fest verschlossen sind.
Em C Em'Uns geht's doch gut', das Mantra aller Lügner.
C EmFür Leid und Not sind diese Augen blind.
C Em C EmNiemand schaut hin und alles ist verschwunden,
G D weil unsere Augen fest verschlossen sind.
[Chorus]
Em C GDie Augen zu, die Lider fest geschlossen.
Em C DWeiter so, mit dummdreist festem Schritt.
C Em C EmDas Volk marschiert, noch wie in alten Tagen,
G Dden Kopf im Sand bekommt es keiner mit.
Em C G Em C DDie Augen zu
[Verse 2]
Em C EmGezeugt mit Lust, geboren ohne Freude.
C EmDie Klappe frisst dein ungewolltes Kind.
C Em C EmWillst es nicht sehen, doch ist es nur verschwunden,
G Dweil deine Augen fest verschlossen sind.
Em C EmVerstrahltes Meer, ein Säugling ohne Hände.
C EmDer Tod kommt leise mit dem Abendwind.
C Em C EmNiemand schaut hin und alles ist verschwunden,
G Dweil unsere Augen fest verschlossen sind.
[Chorus]
Em C GDie Augen zu, die Lider fest geschlossen.
Em C DWeiter so, mit dummdreist festem Schritt.
C Em C EmDas Volk marschiert, noch wie in alten Tagen,
G Dden Kopf im Sand bekommt es keiner mit.
Em C G Die Augen zu
Em C DDie Augen zu
Em C G Em C D [Verse 3]
Em C Em'Sieg Heil' - hört man noch immer rufen.
C EmDes Führers Bild hängt in so manchem Spind.
C Em C EmWir schauen weg, und schon ist es verschwunden,
G Dweil unsere Augen fest verschlossen sind.
Em C EmDie Straße frei, den blinden Bataillonen,
C G D Bm Emauf das der Staat auch diese Schlacht gewinnt.
C Em C EmJeder schaut weg, die Hoffnung ist geschwunden,
G Dweil alle Augen fest verschlossen sind.
[Chorus]
Em C GDie Augen zu, die Lider fest geschlossen.
Em C DWeiter so, mit dummdreist festem Schritt.
C Em C EmDas Volk marschiert, noch wie in alten Tagen,
G Dden Kopf im Sand bekommt es keiner mit.
Em C G Die Augen zu
Em C DDie Augen zu
C Em C EmDas Volk marschiert, noch wie in alten Tagen,
G Dden Kopf im Sand bekommt es keiner mit.
EmDie Augen zu
Please rate this tab:
x1.0