Schandmaul - Die Goldene Kette tab

(6/8)
 
Git. 1g|:------|24----|------|240---:| d|:2-----|------|2-----|----4-:|
Git. 2e|:0-2-3-|0-2-3-|0-2-3-|0-2-3-|0-2-3-|0-2-3-|20-----|0-----:|h|:------|------|------|------|------|------|-----0-|------:|
e Hoch oben auf den Zinnen wartet die schöne Maid. e Von fern hört man den Vater, es klappert das Stahlkleid. a G B7 e Vom Kriege kommt er her, am Kamin sich auszuruhen. a G B7 e Der Winter zieht ins Land, die Zeit des Friedens wird guttun. e "Willkommen lieber Vater, erging es Euch gut? e Man hört schon die Spielleut' besingen Euren Mut. a G B7 e Hab' stets brav gebetet und an Euch gedacht. a G B7 e Habt Ihr Eurer Tochter denn was mitgebracht?!" D A b G "Die goldenen Kette nimm Dir, D A b G (2x) ich gab einem Feind den Tod dafür!" (2x) e (8x) e Als die Tochter das Schmuckstück gewahrt, e beginnt sie zu schluchzen den Vater trifft's hart. a G B7 e Anstatt sich zu freuen, schreit sie ihn an. a G B7 e Sie entreißt ihm das Kleinod und läuft von dannen. e Die goldene Kette vom Mädchen erkannt - e erst unlängst im Frühling gab sie es aus der Hand. a G B7 e Als Zeichen der Liebe tief am Waldesgrund a G B7 e gab sie es ihrem Liebsten in gar zärtlicher Stund. D A b G "Die goldene Kette nimm Dir, D A b G (4x) als Zeichen der Liebe ganz tief in mir!" (4x) e (8x) e Sie rennt in die Fremde, findet schließlich sein Grab. e Drauf stand: "Hier ruht ein Jüngling, der im Kampfe starb." a G B7 e Sie kniet sich nieder und erwartet den Tod. a G B7 e Als er sie ereilt gibt sie ihm das Kleinod. D A b G "Die goldene Kette nimm Dir, D A b G (6x) bring mich zu meinem Liebsten dafür!" (6x) e (wdh. ad lib)
Tap to rate this tab
 
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z