Tocotronic - Die Letzte Adresse tab


Die letzte Adresse
---------------------------------------------------

Besondere Akkorde: Am* [0-0-2-2-0-1] F [x-3-3-2-1-x] C+g" [x-3-2-0-1-3]
Intro: Am (4x einzeln anschlagen) Am Am* (4x) Strophe 1: Am F C+g" Em Das Motel in der Nacht, Am F C+g" Em irgendetwas hatte mich um den Schlaf gebracht. Am F C+g" Em Ich setzte mich an einen freien Tisch Am F C+g" Em und bestellte mir ein Abendbrot, hungrig war ich nicht. Am F C+g" Em Neuerdings erinnert vieles mich Am F C+g" Em entfernt an eine Landschaft voller Zuversicht. Am F C+g" Em Über den Tankstell'n lag ein unbekanntes Licht Am F C+g" Em und der benzingetränkte Wind blies uns ins Gesicht. Interlude 1: Am Am* (2x) Strophe 2: (Akkorde siehe Strophe 1) Ich weiß genau, die Vögel sangen spät und insgesamt in einer andren Qualität Refrain: Am F C+g" Em Und ich wollte dir nicht glauben, als du sagtest: "Tut mir Leid, Am F C+g" Em diese Zeiten waren golden, doch jetzt sind sie vorbei. Am F C+g" Am Diese Adresse ist die letzte für eine lange Zeit". Strophe 3: "Ich habe lange keine Leuchtschrift mehr gesehn", sagt mir ein Fernfahrer und ich glaubte zu verstehn, warum wir uns jetzt so selten sehn, vor allem bei den Campingplätzen an den großen Seen. Interlude 2: Am (8x einzeln anschlagen, zwischendurch ein wenig herumklimpern, u.a. auch mit Am7 [x-0-2-2-1-3] ) Am Am* (4x) Refrain: Wollte dir nicht glauben, als du sagtest: "Tut mir Leid, diese Zeiten waren golden, doch jetzt sind sie vorbei. Am F C+g" Diese Adresse ist die letzte für eine lange Zeit." This tab is from www.tocotronix.de
Tap to rate this tab
 
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z