Es Lebe Der Zentralfriedhof tab with lyrics by Ambros Wolfgang - Easy chords and tabs for guitar

Ambros Wolfgang – Es Lebe Der Zentralfriedhof tab

Chords:
Transpose:
Es lebe der Zentralfriedhof
Wolfgang Ambros
Tabbed by Steini


   G                Hm         C                G
1. Es lebe der Zentralfriedhof, und alle seine TotÂ’n,
2. WannÂ’s Nacht wird ĂĽber Simmering    kummt lebÂ’n in die TotÂ’n
Em                   Am             D              G
Da Eintritt ist fĂĽr lebende, heutÂ’ ausnahmslos verboten.
und drĂĽbÂ’n beim Krematorium tans Knochenmark verbratÂ’n.
Em              Am                  D           G
Weil der Tod a fest heut gibt, die ganze lange Nacht.
Dort hintÂ’n bei der Marmorgruft dort stengan zwei Skelette,
     C              Hm          Am               Em Em Em Em-Hm(x2)  
und von die gäst ka einziger a Eitritts karten braucht.
die stess mit zwei Urnen zÂ’samm und saufen um die Wette.


        G               D                  F             C
Am Zentralfriedhof is Stimmung, weis seit Lebtag no net woa,
 Am               G               D               Em  Hm Em Hm Em Hm Em Hm
weil alle TotÂ’n feiern heut seine ersten hundert Jahr.


   G                Hm         C                G
3. Es lebe der Zentralfriedhof   und seine Jubilare.
4. Es lebe der Zentralfriedhof, die Szene wird makaber,
Em                 Am                   D             G
Sie liegen und verfaulÂ’n scho dort seit ĂĽber hundert Jahren.
die Pfarrer tanzen mit die Hurrn und de JudÂ’n mit Araber.
Em                   Am               D                 G
DrauĂźt is kalt und drunt is warm nur manchmal a bissel feucht,
Heut san alle wieder lustig, heutÂ’ lebt alles auf.
 C                     Hm                      Am         Em Em Em Em-Hm
wenn ma so drunt liegt gÂ’freut ma sich wannÂ’s Grablaternderl leucht.
Im mausoleum spielt a Band die hat an wahnsinns Hammer drauf.


        G                D                F           C
Am Zentralfiedhof ist stimmung wie seit Lebtag no net woa,
  Am             G                D               Em Hm Em Hm Em Hm Em Hm
weu alle TotÂ’n feiern heute seine ersten hundert Jahr.


   G                Hm              C                   G
5. Es lebe der Zentralfriedhof, auf a moi machts an Schnalzer,
     Em            Am                D                G
der Moser singts Fiakerlied, die Schrammeln spĂĽln an Walzer
    Em          Am            D            G
auf amoi is di Musi still und alle Aug’n glänz’n
           C              Hm             Am                Em
weu dort drĂĽbn steht der Knochenmann und winkt mit seiner Sensen.


        G                D                F           C
Am Zentralfiedhof ist stimmung wie seit Lebtag no net woa,
  Am             G                D               Em
weu alle TotÂ’n feiern heute seine ersten hundert Jahr.
Please rate this tab:
x1.0