Jennifer Rostock – Es Tut Wieder Weh chords ver. 2

Chords
Transpose:
Em DIch trag meine Vergangenheit mit mir rum wie Dreck
A CUnter den Nägeln und mein Tagebuch widert mich an
Em DIch zerreiß' alle Seiten und versuch zu vergessen,
A Cdass ich dich nicht vergessen kann
Em DMeine Gedanken häng' wie Trauerweiden in der Luft
A CUnd die Schwalben fliegen wieder tief
Em DDann seh ich deine Silhouette am Horizont,
A Cda war das Monster, das so lange schlief
Bridge 1:
EmDu tauchst in mein Leben
DUnd ich spür', wie es sticht
A CWie all' meine Hoffnungen an den Worten zerbricht
EmDu tauchst in mein Leben
DSchürst aufs Neue die Glut
A CUnd meine älteste Narbe spuckt wieder Blut
Refrain :
C Es tut wieder weh
GEs tut wieder weh
DIch will raus hier
ADoch ich weiß nicht wie
C Es tut wieder weh
GEs tut wieder weh
D AUnd mein Stolz geht vor dir auf die Knie
EmEs tut wieder weh
Noch mit den Füßen im Feuer würd' ich schwörn'
Des ging mir nie besser,
A Cdoch die Lüge ist kein Triumph
Em DIch verteidige mein Wort schon seit Jahren
bis aufs Messer
A CDoch das Messer wird mir langsam stumpf
Bridge 1:
EmDu tauchst in mein Leben
DUnd ich spür', wie es sticht
A CWie all' meine Hoffnungen an den Worten zerbricht
EmDu tauchst in mein Leben
DSchürst aufs Neue die Glut
A CUnd meine älteste Narbe spuckt wieder Blut
Refrain 1
C Es tut wieder weh
GEs tut wieder weh
DIch will raus hier
ADoch ich weiß nicht wie
A Es tut wieder weh
GEs tut wieder weh
D AUnd mein Stolz geht vor dir auf die Knie
A Es tut wieder weh
GEs tut wieder weh
D CDieses Verlangen, das ich nicht ertrag
AEs tut wieder weh
GEs tut wieder weh
D CUnd ich fühl' mich, wie am ersten Tag
C DEs tut wieder weh
Em C DEs tut wieder weh
Bridge 1:
EmDu tauchst in mein Leben
DUnd ich spür', wie es sticht
A CWie all' meine Hoffnungen an den Worten zerbricht
EmDu tauchst in mein Lebe
DSchürst aufs Neue die Glut
A CUnd meine älteste Narbe spuckt wieder Blut
EmDu tauchst in mein Leben
DUnd mein Leben wird kalt
A CUnd deine Versprechen werden müde und alt
EmDu tauchst in mein Leben
DUnd ich spür', wie es sticht
ADenn du siehst mich nicht
COh, du siehst mich nicht
Refrain:
C Es tut wieder weh
GEs tut wieder weh
DIch will raus hier
ADoch ich weiß nicht wie
A Es tut wieder weh
GEs tut wieder weh
D AUnd mein Stolz geht vor dir auf die Knie
A Es tut wieder weh
GEs tut wieder weh
D CDieses Verlangen, das ich nicht ertrag
AEs tut wieder weh
GEs tut wieder weh
D CUnd ich fühl' mich, wie am ersten Tag
CEs tut wieder weh
GEs tut wieder weh
DEs tut wieder weh
AEs tut wieder weh
A GEs tut wieder weh
D A Und ich fühl mich, wie am ersten Tag
EmEs tut wieder weh
Please rate this tab:
x1.0