Karat - Schwanenknig chords

Chords
Transpose
G C GEs neigte ein Schwanenkönig seinen Hals auf das Wasser hinab.
G DSein Gefieder war weiß wie am ersten Tag, rein wie Sirenenton.
G C am GUnd im Glitzern der Morgensonne sieht er in den Spiegel der Wellen hinein,
G D am C Gund mit brechenden Augen weiß er: Das wird sein Abschied sein.
G C GWenn ein Schwan singt, schweigen die Tiere.
G C GWenn ein Schwan singt, lauschen die Tiere.
G C em CUnd sie raunen sich leise zu, raunen sich leise zu :
G D(am) am C GEs ist ein Schwanenkönig, der in Liebe stirbt.
G C GUnd es begann der Schwanenkönig zu singen sein erstes Lied,
G C Dunter der Trauerweide, wo er sein Leben geliebt.
C D C GUnd er singt in den schönsten Tönen, die man je auf Erden gehört,
G D am C Gvon der Schönheit dieser Erde, die ihn unsterblich betört.
G C GUnd es singt der Schwanenkönig seinen ganzen letzten Tag,
G C Dbis sich die Abendsonne still ins Dunkelrot flieht.
G C am GLautlos die Trauerweide senkt ihre Blätter wie Lanzen hinab.
G D am C GLeiser und leiser die Töne, bis das letzte Licht im Gesang verglüht.
G C GWenn ein Schwan singt, lauschen die Tiere.
G C GWenn ein Schwan singt, schweigen die Tiere.
G C em CUnd sie neigen sich tief hinab, raunen sich leise zu:
G D(am) am C GEs ist ein Schwanenkönig, der in Liebe stirbt.
Tap to rate this tab
 
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z