Wolfgang Ambros – A Mensch Moecht I Bleiben tab

Chords:
Transpose:
A Mensch möcht i bleiben
Wolfgang Ambros

3/4
Intro:  G   D   G7   C   |G G D|   Em   |Am Am D|  G

   G                                  D
A Mensch möcht i bleib’n und net zur Nummer möcht i werdn
     G                           C                                  G
und Menschen möcht i sehn, denn i bin sehr dageg’n dass ma un’sre Häuser nur 
            D    Em        Am             D           G
mehr fĂĽr Roboter baun die teppert nur in Fernseher schaun

   G                                 D
A Mensch möchte i bleib’n a klans Geheimnis möchte i hab’n, 
     G                                     C
und Kugerl möchte i scheib’n nach schöne Staner möchte i grabn,
                     G                    D          Em
i möchte singen und lachen und überhaupt tuan was i will
Am                  D              G       G
aber i glaub da verlang i schon zÂ’viel


Bb                            F
A Mensch möchte i bleib’n und i will net verkauft werd’n
Bb                   F
wie irgend a StĂĽckl War. 
    C                    G                  Bm                        D  D
Net alles was an Wert hat muĂź an Preis habÂ’n aber mach des amal wem klar.


   G                               D                       G
A Mensch möchte i bleibn, net als Leich möchte i sterb’n weil es is zum 
                    C                                       G
SpeibÂ’n, es is zum kotzn und zum rean wann ma sicht was de Leit alles auffĂĽhrn 
                 Em      Am               D          G
um das tepperte Geld. Es is doch ganz was andres das zählt.


G   D   G   C   |G G D|   Em   |Am Am D|   G


Bb                            F
A Mensch möchte i bleib’n und i will net verkauft werd’n
Bb                   F
wie irgend a StĂĽckl War. 
    C                    G                  Bm                        D  D
Net alles was an Wert hat muĂź an Preis habÂ’n aber mach des amal wem klar.

   G                            D
A Mensch möchte i bleib’n, mei Leb’n will i leb’n 
   G                                 C
A Mensch möchte i bleib’n und i wird alles dafür geb’n 
                    G                                Em
daĂź i des morgÂ’n erreicht hab von dem i heute noch dram. 
   Am                 D         G
I will net, dass i irgendwas versam.

G   D   G   C
Please rate this tab:
x1.0