Fendrich Rainhard - Schickeria chords

      
Rainhard Fendrich - Schickeria

Intro:
C  F  C  G   C  F  C  G  C

Verse 1:
N.C. Am F CNahtlos tief die Braeune, spurtlich die Figur
Am F G Gsus4 GWeu des Maskuline, draengt si bei uns vua.
Am F CMir san immer locka Schick und elegant
Am F G Gsus4 GUnwahrscheinlich laessig, rasend interessant.
Bridge:
Am EmUnd die Hosen de pickn auf uns pausenlos wia a Kletten
F G Gsus4 GWeu mir haum, warum soi mas net sagn, unsere Qualitaeten.
Refrain:
C F G CMir san die Hautevolee, mir haum den Ueberschmaeh.
C F G C Am C GGGGGGGMir san a Wahnsinn mir san in.
Verse 2.
N.C. Am F CIn der Schickeria, do san ma daham
Am F G Gsus4 GWeu mir zweifelsohne die besseren Leute san.
Am F CMir san in der Szene immer hautnah am Geschehn
Am F G Gsus4 GWeu mir ham die Power mir san souveraen.
Bridge:
Am EmWenn uns fad is dann jetten wir einfach ganz rasch auf d' Seychellen
F G Gsus4 GUnd dann surfen wir professionell umadum auf die Wellen.
Refrain:
Solo: (Bridge) Am Em F G Gsus4 G Uhhh!!!!
Refrain: Bridge:
Am EmFinanzielle Probleme lacosten uns nur einen Husta
F G Gsus4 GDes spuet goa keine Rollex der Oide brennt eh wie ein Lusta.
Refrain:
C F G CMir san die Hautevolee, mir haum den Ueberschmaeh.
C F G Am GGG Am GGG Am GGG AmMir san a Wahnsinn mir san in. in Wien, in Wien, in Wien
Tap to rate this tab
 
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z