Reinhard Mey – Uber Den Wolken chords

Chords
Transpose:
ÜBER DEN WOLKEN -       Reinhard Mey


intro:
A - Fmaj13/A - A /


- Bm Bsus2 - Bm Wind Nord/Ost Startbahn null drei,
E A Asus2 - A Bis hier hör´ ich die Mo - toren.
Bm Bsus2 - Bm Wie ein Pfeil zieht sie vor - bei,
E A Asus4 - A Und es dröhnt in meinen Ohren,
Bm Bsus2 - Bm Und der nasse Asphalt bebt.
E A Asus4 - A Wie ein Schleier staubt der Regen,
Bm Bsus2 - Bm Bis sie abhebt und sie schwebt
E A Asus2 - A / Der Sonne ent - gegen.
Chorus:
A Asus2 A Bm Ü - ber den Wolken -
E A Asus4 A muß die Freiheit wohl grenzen - los sein.
Bm Bsus2 Bm Alle ängste, alle Sorgen, sagt man,
E A Asus2 - A - Asus4 - Blieben darunter ver - borgen und dann
D A Asus2 - A Würde, was uns groß und wichtig erscheint,
E A Asus2 - A / Plötzlich nichtig und klein.
- Bm Bsus2 - Bm Ich seh´ ihr noch lange nach,
E A Asus4 - A Seh´ sie die Wolken er - klimmen,
Bm Bsus2 - Bm Bis die Lichter nach und nach
E A Asus4 - A Ganz im Regengrau ver - schwimmen.
Bm Bsus2 - Bm Meine Augen haben schon
E A Asus4 - A Jenen winz´gen Punkt ver - loren.
Bm Bsus2 - Bm Nur von fern klingt mo - noton
E A Asus2 - A / Das Summen der Mo - toren.
Chorus:
A Asus2 A Bm Ü - ber den Wolken -
E A Asus4 A muß die Freiheit wohl grenzen - los sein.
Bm Bsus2 Bm Alle ängste, alle Sorgen, sagt man,
E A Asus2 - A - Asus4 - Blieben darunter ver - borgen und dann
D A Asus2 - A Würde, was uns groß und wichtig erscheint,
E A Asus2 - A / Plötzlich nichtig und klein.
- Bm ‘,Bsus2 - Bm Dann ist alles still, ich geh
E A Asus4 - A Regen durchdringt meine Jacke,
Bm Bsus2 - Bm Irgend jemand kocht Kaf - fee
E A Asus4 - A In der Luftaufsichtsba - racke.
Bm Bsus2 - Bm In den Pfützen schwimmt Ben - zin,
E A Asus4 - A Schillernd wie ein Regen - bogen.
Bm Bsus2 - Bm Wolken spiegeln sich da - rin.
E A Asus2 - A / Ich wär gern mitge - flogen.
Chorus:
A Asus2 A Bm Ü - ber den Wolken -
E A Asus4 A muß die Freiheit wohl grenzen - los sein.
Bm Bsus2 Bm Alle ängste, alle Sorgen, sagt man,
E A Asus2 - A - Asus4 - Blieben darunter ver - borgen und dann
D A Asus2 - A Würde, was uns groß und wichtig erscheint,
E A Asus2 - A Plötzlich nichtig und klein.
Chorus:
A Asus2 A Bm Ü - ber den Wolken -
E A Asus4 A muß die Freiheit wohl grenzen - los sein.
Bm Bsus2 Bm Alle ängste, alle Sorgen, sagt man,
E A Asus2 - A - Asus4 - Blieben darunter ver - borgen und dann
D A Asus2 - A Würde, was uns groß und wichtig erscheint,
E A Asus2 - A / Plötzlich nichtig und klein.
Outro: A - Fmaj13/A - A // A x02220 Fmaj13/A x03330 Bm x24432 Bsus2 x24422 E 022100 Asus2 x02200 Asus4 x02230 D xx0232
Please rate this tab:
x1.0